Agentur für nachhaltige
Kommunikation

Eine Kampagne für die
Mobilitätswende in Brühl

Stadt Brühl

Eine Kampagne für die Mobilitätswende in Brühl
Eine Kampagne für die Mobilitätswende in Brühl
Eine Kampagne für die Mobilitätswende in Brühl

Die beschauliche Schlossstadt zwischen Köln und Bonn möchte die Mobilitätswende voranbringen. Mehr Fahrrad, mehr öffentlicher Nahverkehr, weniger Autos. Besonders in den engen Straßen des historischen Stadtkerns, aber auch drum herum. Dafür haben wir eine Kommunikationskampagne kreiert, die wir bis Ende 2024 in der Stadt sichtbar machen. „Jede Jeck is anders“ sagt man im Rheinland. Wir sagen: „Mobilität in Brühl – so flexibel wie du selbst“. Damit knüpfen wir an das offene Lebensgefühl der Region an. Egal, wer du bist, egal was du machst, in Brühl kommst du immer an dein Ziel – und dafür braucht’s nicht immer das Auto.

Um dieses Gefühl rüberzubringen, haben wir Kampagnen-Motive und Headlines kreiert: Eine Ballerina tanzt über die Straßen, eine Taucherin taucht mit dem Bus in die Stadt ab, die Bahn bringt den Snowboarder auf die Piste.

Mit der Kampagne zielen wir darauf ab, mehr Menschen in Brühl dazu zu bewegen, auf nachhaltige Mobilität zu setzen. Wir plakatieren, überarbeiten die Website, unterstützen die Stadt bei Events, entwerfen Gewinnspiele, machen Pressearbeit und vieles mehr – eine echte 360-Grad-Kampagne eben.